Kategorie: Geschlechterkampf

Bild zeigt Logo Frauenpower

Wie Gina-Lisa mich zum Feministen machte

Der Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink war noch vor ein paar Tagen Anlass für eine aufgeregte Debatte. Auf der einen Seite das #TeamGinaLisa, das die Angeklagte unabhängig von den Vorwürfen gegen sie wütend und offensiv verteidigte, und auf der anderen Seite ein TeamRechtsstaat, das darauf beharrte, ein Gericht müsse unbeeinflusst von medialem und politischem Druck seine ...

Zeigt weibliche Skulptur mit Schwert.

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Außer…

Zum deutschen Umgang mit dem Artikel 7 der Menschenrechtserklärung #article7 „Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich und haben ohne Unterschied Anspruch auf gleichen Schutz durch das Gesetz. Alle haben Anspruch auf gleichen Schutz gegen jede Diskriminierung, die gegen diese Erklärung verstößt, und gegen jede Aufhetzung zu einer derartigen Diskriminierung.“ Eine allgemeine Formulierung, passend für ...

Zeigt Werbekampagne Plan International

Jedes Kind ist wertvoll – Eine Antwort an die Hilfsorganisation Plan International

Auf den offenen Brief, den ich an die Hilfsorganisation PLAN geschrieben hatte, habe ich nun doch noch eine Antwort bekommen. Ich hatte die Hilfsorganisation danach gefragt, warum auf ihrer großen und weithin präsenten Werbeaktion Gewalt gegen Mädchen, aber nicht Gewalt gegen Kinder generell abgelehnt werde. Denn dadurch würde Gewalt gegen Jungen als weniger schlimm, vielleicht ...

Zeigt Männer und Frauen

Wie ich vergeblich versuchte, am „Equal Pay Day“ dazwischenzureden

Am Freitagmorgen konnte ich einen kleinen Luxus genießen. Die letzten Wochen waren beruflich so vollgestopft, dass ich kaum dazu gekommen bin, wenigstens die Kommentare in meinem eigenen Blog zu beantworten – oder gar anderswo selbst zu kommentieren. Dass ich überhaupt noch Artikel eingestellt hatte, war dadurch möglich, dass ich sie im Zug geschrieben hatte – ...

Bild zeigt das Frauen- und Männersymbol ineinander verschränkt auf in Blau und Rosa.

Kriegserklärungen und Bankrotterklärungen

Die Veranstalter des Gender-Kongresses, der Thema dieses Textes ist, bitten um eine Spende in Höhe von 20 €, „gern auch mehr“. Die Spende ist nötig geworden, weil der Betreiber der Gaststätte, in der die Veranstaltung stattfinden sollte, seine Zusage nach großem Druck durch Gegner des Kongresses zurückgezogen hat. Hier die Kontodaten: GENDERKONGRESS / Stadtsparkasse Wasserburg / ...

Bild zeigt Männer und Frauen verkleidet als Zombies.

Ilse Lenz und die Angst vor der Demokratie

Ilse Lenz,  emeritierte Bochumer Professorin, war empört: „Was ist davon zu halten, wenn in bezug auf Vergewaltigungs- und Todesdrohungen kommentiert wird: Es ist ja noch niemand ermordet und/oder vergewaltigt worden. Müssen meine Kolleg_innen und ich uns erst umbringen lassen?“ (Kommentar der Autorin  vom 2.9., unter ihrem Artikel) Die Empörung beruht möglicherweise auf einem Missverständnis. In ...

Fotomontage

„Männer, Frauen – und die Welt, die wir Kindern bauen“

Männer, Frauen – und die Welt, die wir Kindern bauen: Das war, etwas schlicht gereimt, das Motto meines ersten Blogs. Dieses Blog bleibt bestehen, wenn auch inaktiv – ich mache hier weiter, weil es auf dem alten Blog öfter einmal Probleme mit dem Kommentieren gegeben hat. Natürlich ist, wie nach jedem Umzug, noch nicht alles ...

Bild zeigt einen Jungen am Fenster sitzen.

Blinde Flecken, beste Absichten

The Walking Dead Wie die Gender-Pädagogik die autoritäre Pädagogik wieder zum Laufen bringt Teil 2 Über „das kolossale pädagogische und didaktische Potenzial des Themas“ – nämlich Gender – spricht ein Göttinger Lehrer im Interview mit Lotta König, einer der Herausgeberinnen des Heftes Negotiating Gender der Zeitschrift Der fremdsprachliche Unterricht Englisch. Er hat über ein Jahr ...

Bild zeigt einen Vater mit seiner Tochter im Arm.

Was hat das Deutschlandradio eigentlich gegen Menschenrechte?

Die Situation deutscher Mütter ist – von der breiten Öffentlichkeit wie üblich unbemerkt – unerträglich geworden. „Unverheiratete Mütter und ihre Kinder geraten (…) in eine noch nie da gewesene Situation des Ausgeliefertseins an den Kindesvater.“ Durch gesetzlichen Zwang sieht sich die unschuldige Mutter der Willkür eines missgünstigen Vaters ausgesetzt, der sich zwar – wir kennen ...

Bild zeigt einen gestählten Body eines Mannes.

Zwischen Hetze und Liebedienerei

Ein Kommentar zur SWR2-Sendung Maskulinisten – Krieger im Geschlechterkampf Ein Blogger aus einem obskuren Blog fabuliert über die „gesellschaftspolitischen Gefahren des Frauenwahlrechts“ – ein Experte beichtet über eine politische Bewegung, die von „Feindseligkeit (…) gegenüber Frauen, Weiblichkeit und insbesondere gegenüber dem Feminismus und der Frauenbewegung“ geprägt sei – und Ausschnitte aus einer Veranstaltung des Magazins ...