Tag - Spenderkinder

Uncategorized

“Habe ich überhaupt ein Recht zu existieren?”, oder: Was man von Spenderkindern über alle Kinder erfährt. Und über Väter.

Sarah P., die 1990 als Produkt einer Samenspende geboren wurde, hat sich vor dem OLG Hamm das Recht erstritten, vom zuständigen Essener Zentrum für Reproduktionsmedizin den Namen ihres Vaters zu erfahren. Das Urteil stößt gerade bei manchen Männern auf heftiges Unverständnis. „Wie kann man nur die...